Russisches Quiz

Themen rund um Hobby's und Freizeit
Benutzeravatar
Rosa
Moderator
Beiträge: 513
Registriert: 22.10.2007, 11:43
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Russisches Quiz

Beitrag von Rosa » 18.11.2007, 20:33

Liebe Grüße
Rosa

Konstantin
Administrator
Beiträge: 650
Registriert: 08.02.2007, 18:45
Kontaktdaten:

Beitrag von Konstantin » 19.11.2007, 09:28

Hallo,

hab grad alles richtig gewusst 8)
Schöne Grüße
Konstantin
krasnoturjinsk.de

Dass der Mensch Dinge habe, ist nicht von Übel. Aber dass sie oft seine Freiheit erdrücken und ihn selbst besitzen und haben, das ist von Übel.

Benutzeravatar
Rosa
Moderator
Beiträge: 513
Registriert: 22.10.2007, 11:43
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von Rosa » 19.11.2007, 09:38

Cool Bild

Wer russisch lesen kann,ist echt im Vorteil :lol:
Liebe Grüße
Rosa

Konstantin
Administrator
Beiträge: 650
Registriert: 08.02.2007, 18:45
Kontaktdaten:

Beitrag von Konstantin » 19.11.2007, 09:43

Hallo,

wobei es komisch war, die Fragen waren auf deutsch und die Antworen auf russisch :roll:
Schöne Grüße
Konstantin
krasnoturjinsk.de

Dass der Mensch Dinge habe, ist nicht von Übel. Aber dass sie oft seine Freiheit erdrücken und ihn selbst besitzen und haben, das ist von Übel.

Benutzeravatar
Rosa
Moderator
Beiträge: 513
Registriert: 22.10.2007, 11:43
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von Rosa » 19.11.2007, 09:52

Ja raffiniert. Also muß man wirklich beide Sprachen können für das Quiz :shock: Das Quiz wäre ja was fürs Cafestübchen :lol:
Allerdings,der Electron müßte auch russisch können :wink:
Liebe Grüße
Rosa

Benutzeravatar
Olesja
Neugierig
Beiträge: 96
Registriert: 01.07.2007, 15:33
Wohnort: Wiesbaden
Kontaktdaten:

Beitrag von Olesja » 19.11.2007, 15:49

hmm..habe 2 fragen falsch beantwortet :cry: und ich dachte, ich wäre ganz gut in russisch :D

lg

Konstantin
Administrator
Beiträge: 650
Registriert: 08.02.2007, 18:45
Kontaktdaten:

Beitrag von Konstantin » 19.11.2007, 16:10

Hi,

dass heißt wohl ... üben üben üben :lol: :lol: :lol:
Schöne Grüße
Konstantin
krasnoturjinsk.de

Dass der Mensch Dinge habe, ist nicht von Übel. Aber dass sie oft seine Freiheit erdrücken und ihn selbst besitzen und haben, das ist von Übel.

Benutzeravatar
Rosa
Moderator
Beiträge: 513
Registriert: 22.10.2007, 11:43
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von Rosa » 19.11.2007, 17:52

Russisch muß aber wahnsinnig schwer sein oder ?

Mein Sohn möchte gerne Russisch lernen :shock: ....oder Französisch :lol:

Habe mal aus Gag ein Russisch/Deutsch-Wörterbuch gekauft....das will ich meiner Tochter zum Geburtstag schenken (Freundin von Dimitry) .Irgendwie kann man ja nix entziffern :? Man könnte es sich wohl nie selber beibringen ?
Liebe Grüße
Rosa

Benutzeravatar
Olesja
Neugierig
Beiträge: 96
Registriert: 01.07.2007, 15:33
Wohnort: Wiesbaden
Kontaktdaten:

Beitrag von Olesja » 19.11.2007, 18:11

Ach doch.. Selber beibringen würde sicherlich gehen, wenn man die nötige Disziplin und Lermotivation hat :) Klar, mit der Grammatik und den Wortlauten wird es wohl nicht ganz so einfach.

Aber soweit ich weiß liegt Russisch ganz weit vorne in der Rangliste der schwersten Sprachen der Welt. Natürlich nicht zu vergleichen mit z.b. Chinesisch :D

Also dann wünsch ich mal deinen Kindern viel Erfolg beim Lernen :wink:

LG

Benutzeravatar
Rosa
Moderator
Beiträge: 513
Registriert: 22.10.2007, 11:43
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von Rosa » 19.11.2007, 18:38

:lol:

Na ja ....ich glaube mein sohnemann sollte ersteinmal bei englisch bleiben
Liebe Grüße
Rosa

Konstantin
Administrator
Beiträge: 650
Registriert: 08.02.2007, 18:45
Kontaktdaten:

Beitrag von Konstantin » 19.11.2007, 19:01

Hallo,

da gebe ich Olesja vollkommen Recht. Ist eine echt schwere Sprache. Aber deine Tochter hat doch die besten Vorraussetzungen, sie hat doch einen gebürtigen Russen als Freund. Oder spricht Dimitry nicht mehr russisch. Hast du ihn eigentlich an die Fotos erinnert?

Auch ich wünsche deiner Tochter viel Spaß beim Sprachen lernen
Schöne Grüße
Konstantin
krasnoturjinsk.de

Dass der Mensch Dinge habe, ist nicht von Übel. Aber dass sie oft seine Freiheit erdrücken und ihn selbst besitzen und haben, das ist von Übel.

Benutzeravatar
Rosa
Moderator
Beiträge: 513
Registriert: 22.10.2007, 11:43
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von Rosa » 19.11.2007, 20:40

Ich glaube meine Tochter wird kein Russisch lernen ... :lol: Mein 12 jähriger Sohn wollte es gerne lernen.
Doch doch,Dimitry spricht Russisch.
Liebe Grüße
Rosa

Lena
Neugierig
Beiträge: 92
Registriert: 03.04.2007, 16:40
Wohnort: Münster

Beitrag von Lena » 25.11.2007, 23:10

Man sagt ja immer "Deutsche sprache - schwere Sprache" :)

Aber bei uns ging das ja, auch von selber lernen ;)) da müsste ja auch Russisch gehen :D

In der Schuler oder in Lerngruppen wird auch einigermaßen die Sprache beigebracht.

Benutzeravatar
Rosa
Moderator
Beiträge: 513
Registriert: 22.10.2007, 11:43
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von Rosa » 25.11.2007, 23:21

Jep, wobei es im jeweiligen Land bestimmt leichter ist eine neue Sprache zu lernen .
Aber du hast Recht, Deutsch ist schwer. Selbst für uns Deutsche :oops:
Liebe Grüße
Rosa

Lena
Neugierig
Beiträge: 92
Registriert: 03.04.2007, 16:40
Wohnort: Münster

Beitrag von Lena » 25.11.2007, 23:35

Super Quiz.
Paar Fragen hatten es in sicht.

Antworten