Sonderurlaub

alles rund um den Job
Antworten
Benutzeravatar
Rosa
Moderator
Beiträge: 513
Registriert: 22.10.2007, 11:43
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Sonderurlaub

Beitrag von Rosa » 28.12.2007, 00:26

Nun habe ich mich entschieden.
Ich habe noch einmal einen Antrag zur Verlängerung meines Sonderurlaubes als Krankenschwester gestellt.
Nun warte ich auf Antwort.
Liebe Grüße
Rosa

Konstantin
Administrator
Beiträge: 650
Registriert: 08.02.2007, 18:45
Kontaktdaten:

Beitrag von Konstantin » 28.12.2007, 02:00

Hi,

wieso entschieden?
Was spricht dafür und was dagegen?
Schöne Grüße
Konstantin
krasnoturjinsk.de

Dass der Mensch Dinge habe, ist nicht von Übel. Aber dass sie oft seine Freiheit erdrücken und ihn selbst besitzen und haben, das ist von Übel.

Benutzeravatar
Rosa
Moderator
Beiträge: 513
Registriert: 22.10.2007, 11:43
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von Rosa » 28.12.2007, 08:56

Nun ja, seit Jahren verlängere ich ihn für ein Jahr.Im Februar ist er wieder normalerweise beendet.
Dagegen spricht es, da wir noch nicht wissen ob die Banken nun zu unserer Geschäftsübernahme JA sagen. So könnte ich sicherheitshalber das Geld dazu verdienen.
Dafür(für Verlängerung): das ich nicht den Stress Kinder und Job habe.
Liebe Grüße
Rosa

Konstantin
Administrator
Beiträge: 650
Registriert: 08.02.2007, 18:45
Kontaktdaten:

Beitrag von Konstantin » 28.12.2007, 13:31

Hallo,

hmm...da hast du dich wohl richtig entschieden.
Ist von Vorteil, wenn man ständig für die Kinder da ist, außerdem habt ihr auch noch viele Tiere die ebenfalls Aufmerksamkeit der Mama brauchen :D
Schöne Grüße
Konstantin
krasnoturjinsk.de

Dass der Mensch Dinge habe, ist nicht von Übel. Aber dass sie oft seine Freiheit erdrücken und ihn selbst besitzen und haben, das ist von Übel.

Benutzeravatar
Rosa
Moderator
Beiträge: 513
Registriert: 22.10.2007, 11:43
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von Rosa » 28.12.2007, 13:59

Jo, kann mich über Langeweile nicht beklagen.

:)
Liebe Grüße
Rosa

Konstantin
Administrator
Beiträge: 650
Registriert: 08.02.2007, 18:45
Kontaktdaten:

Beitrag von Konstantin » 28.12.2007, 21:22

Hallo,
Jo, kann mich über Langeweile nicht beklagen.
Na, bei dem hohen Bestand an Lebewesen die du hast, bleibt mir nichts anderes übrig als es dir zu glauben :hl:
Schöne Grüße
Konstantin
krasnoturjinsk.de

Dass der Mensch Dinge habe, ist nicht von Übel. Aber dass sie oft seine Freiheit erdrücken und ihn selbst besitzen und haben, das ist von Übel.

Benutzeravatar
Rosa
Moderator
Beiträge: 513
Registriert: 22.10.2007, 11:43
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von Rosa » 28.12.2007, 22:07

:roll:

Was unser Geschäft angeht, wird es darauf hinaus laufen,dass mein Vater die Waschhalle einfach meinem Mann so überschreibt. Die Sparkasse bewegt sich überhaupt nicht. Ist echt eine Frechheit.
Liebe Grüße
Rosa

Lena
Neugierig
Beiträge: 92
Registriert: 03.04.2007, 16:40
Wohnort: Münster

Beitrag von Lena » 13.01.2008, 18:38

Immer die Banken/Sparkassen.. es gibt nur ärger mit ihnen :)

Benutzeravatar
Rosa
Moderator
Beiträge: 513
Registriert: 22.10.2007, 11:43
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von Rosa » 13.01.2008, 21:43

Höre ich bis jetzt von Jedem ...beruhigt mich ja irgendwie :)
Liebe Grüße
Rosa

Antworten