Fast-Food-Expansion: McDonald's macht in EU und Asien plus

alles rund um die Wirtschaft
Antworten
Konstantin
Administrator
Beiträge: 650
Registriert: 08.02.2007, 18:45
Kontaktdaten:

Fast-Food-Expansion: McDonald's macht in EU und Asien plus

Beitrag von Konstantin » 29.01.2008, 10:44

Hallo,

als hätte man dass nicht vorhersehen können.
Fast Food ist Nr.1 unter den Menschen.

Spiegel Bericht - Fast-Food-Expansion: McDonald's macht in Europa und Asien dickes Plus
Schöne Grüße
Konstantin
krasnoturjinsk.de

Dass der Mensch Dinge habe, ist nicht von Übel. Aber dass sie oft seine Freiheit erdrücken und ihn selbst besitzen und haben, das ist von Übel.

Benutzeravatar
Olesja
Neugierig
Beiträge: 96
Registriert: 01.07.2007, 15:33
Wohnort: Wiesbaden
Kontaktdaten:

Re: Fast-Food-Expansion: McDonald's macht in EU und Asien plus

Beitrag von Olesja » 29.01.2008, 18:29

Ja stimmt, die Nr. 1 ist McDonalds auf jden Fall. Es schmeckt auch super gut.
Außerdem konnte sich ja McDonalds in den letzten Jahren gut beweisen, allein der Cheeseburger wurde doch von der Stiftung Warentest gut ausgezeichnet und ist wie so vieles dort aus guten Zutaten und kontrolliertem Anbau.
Also ich finde, die Fastfood-Kette hat sich sehr gut gemacht. Ich weiß noch, als McDonalds schlechte - und zu der Zeit auch gerechtfertigte - Vorurteile prägten. Das ist mittlerweile Geschichte :) Also dann, guten Appetit.

Trotz allem bevorzuge ich KFC, ich mag Hühnchen total :D

LG

Benutzeravatar
Rosa
Moderator
Beiträge: 513
Registriert: 22.10.2007, 11:43
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Fast-Food-Expansion: McDonald's macht in EU und Asien plus

Beitrag von Rosa » 29.01.2008, 21:30

Was ist KFC ?
Liebe Grüße
Rosa

Benutzeravatar
Olesja
Neugierig
Beiträge: 96
Registriert: 01.07.2007, 15:33
Wohnort: Wiesbaden
Kontaktdaten:

Re: Fast-Food-Expansion: McDonald's macht in EU und Asien plus

Beitrag von Olesja » 29.01.2008, 21:57

KFC=Kentucky Fried Chicken
Restaurant mit Hamburgern (aus Huhn), Hähnchen-Teilen, Salaten, Mais, Pommes..so das übliche, nur viiiel viel besser ;)

Super lecker Sachen haben die dort..hmmm..am liebsten jetzt direkt hin :) Echt total lecker.. Bin schon süchtig nach dem Zeug..

LG

Konstantin
Administrator
Beiträge: 650
Registriert: 08.02.2007, 18:45
Kontaktdaten:

Re: Fast-Food-Expansion: McDonald's macht in EU und Asien plus

Beitrag von Konstantin » 29.01.2008, 23:05

Hi,

ich bevorzuge Burger King, ich finde den gegrillten Geschmack lecker. Beim Mac find ich dass alles gleich schmeckt! Allgmein esse ich sehr ungern in Fastfood Ketten, da es mich ein bißchen anekelt. Hab zu oft Senden gesehen, Berichte von Bekannten und Freunden gehört. Ich versuche diese nach Möglichkeit zu meiden. Ich muss sagen es gelingt mir, ich esse wenn es hochkommt 5x im Jahr in irgendeiner dieser Einrichtungen.
Schöne Grüße
Konstantin
krasnoturjinsk.de

Dass der Mensch Dinge habe, ist nicht von Übel. Aber dass sie oft seine Freiheit erdrücken und ihn selbst besitzen und haben, das ist von Übel.

Benutzeravatar
Olesja
Neugierig
Beiträge: 96
Registriert: 01.07.2007, 15:33
Wohnort: Wiesbaden
Kontaktdaten:

Re: Fast-Food-Expansion: McDonald's macht in EU und Asien plus

Beitrag von Olesja » 29.01.2008, 23:15

Hmm..ich bin durchschnittlich 2-3x/woche im kfc :D

Treffen uns dort oft mit freunden, auch wenn es nur'n kaffee ist. ist bei uns im freundeskreis schon zur gewohnheit geworden. und da es uns dort am besten schmeckt, gehen wir auch gerne dort hin.
außerdem, es ist von mir ca. 5 min fußmarsch..also gehen wir auch öfters mit meiner schwester abends/nachts hin. echt praktisch :)

ist zwar sehr ungesund, aber solange ich mich noch nicht über die folgen beschweren muss, wird sich das wohl nicht so schnell ändern.

manno..hab ich jetzt lust auf kfc...:(

Benutzeravatar
Rosa
Moderator
Beiträge: 513
Registriert: 22.10.2007, 11:43
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Fast-Food-Expansion: McDonald's macht in EU und Asien plus

Beitrag von Rosa » 30.01.2008, 08:05

Ah ja, doch doch das kenne ich natürlich :Kentucky Fried Chicken !

Wir waren letztens erst dort. Ja, Hühnchen ist auch ganz nach meinem Geschmack.

Aber ansonsten,was die Mc`s angeht, wir gehen ,trotz Kinder, auch nur ganz ganz selten dort hin. Vielleicht 2x jährlich ?
Mit drei Kindern ist das nämlich ganz schön teuer. 28€ werden wir auch immer los.

Mein Sohn fuhr letztens extra am Abend alleine los um sich bei BurgerKing was zu holen. Also,zumindest fördert es die "Selbständigkeit" :goround:
Liebe Grüße
Rosa

Lena
Neugierig
Beiträge: 92
Registriert: 03.04.2007, 16:40
Wohnort: Münster

Re: Fast-Food-Expansion: McDonald's macht in EU und Asien plus

Beitrag von Lena » 04.02.2008, 00:05

Was man so alles von McDonald's gehört/gesehen hat..
Ratenschwänze in den Burger.. mehr Eis als Cola in Bechern.. vergammelter Salat in den Hamburge..

Und das tolle - man geht trotzdem hin :)

Bei uns vor der Uni ist direkt Burger King. Da machen die aber Umsatz mit den Studenten.. wenn die Mensa zu ist oder das Essen nicht das ist, was man sich wünscht.

Selber bin ich nicht so der Fan von diesen Sachen.. da gehen wir mit Freunden doch lieber einen Döner essen :roll:

Benutzeravatar
Olesja
Neugierig
Beiträge: 96
Registriert: 01.07.2007, 15:33
Wohnort: Wiesbaden
Kontaktdaten:

Re: Fast-Food-Expansion: McDonald's macht in EU und Asien plus

Beitrag von Olesja » 04.02.2008, 06:41

Lena hat geschrieben:Was man so alles von McDonald's gehört/gesehen hat..
Ratenschwänze in den Burger.. mehr Eis als Cola in Bechern.. vergammelter Salat in den Hamburge..

Und das tolle - man geht trotzdem hin :)
genau das meine ich. vorurteile, obwohl schon lange bewiesen wurde, dass sich die qualität verändert und bis zum titel testsieger verbessert hat. das mit rattenschwänzen habe ich persönlich noch nie gehört und kann es mir auch ehrlich gesagt nicht vorstellen..

da vertraue ich eher den dönerbuden nicht.. allein die geschichte vom gammelfleisch - wird jetzt zwar alles besser überwacht, aber wer weiß, was sich so in den überwiegend türkischen küchen ungesehen abspielt. man kann sich da nie sicher sein, wer die richtlinien wirklich einhält.

ich gehe daher fast ausschließlich bei uns zum deutschen den döner essen. die familie mit dem dönerladen kenne ich, seit sie aufgemacht hatten und vertraue denen. außerdem schmeckt es mir dort auch besser :D

in diesem sinne: guten appetit beim nächsten dönerbudenbesuch ;)

Antworten