Firefox 3.0 - Erscheinungstermin wurde festgelegt

hier geht es um PC & Software
Antworten
Konstantin
Administrator
Beiträge: 650
Registriert: 08.02.2007, 18:45
Kontaktdaten:

Firefox 3.0 - Erscheinungstermin wurde festgelegt

Beitrag von Konstantin » 12.06.2008, 12:31

Hallo,

viele Menschen warten schon eine lange Zeit auf die Erscheinung der finalen Version des berümten Browsers: Firefox. Die Version 3.0 wird nun offensichtlich am 17.06.2008 erscheinen.

Mehr dazu lesen sie hier
Schöne Grüße
Konstantin
krasnoturjinsk.de

Dass der Mensch Dinge habe, ist nicht von Übel. Aber dass sie oft seine Freiheit erdrücken und ihn selbst besitzen und haben, das ist von Übel.

Benutzeravatar
Rosa
Moderator
Beiträge: 513
Registriert: 22.10.2007, 11:43
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Firefox 3.0 - Erscheinungstermin wurde festgelegt

Beitrag von Rosa » 14.06.2008, 05:59

Aha!

Erklär mir doch mal bitte ,was überhaupt ein Browser ist :icon_blush:
Liebe Grüße
Rosa

Konstantin
Administrator
Beiträge: 650
Registriert: 08.02.2007, 18:45
Kontaktdaten:

Re: Firefox 3.0 - Erscheinungstermin wurde festgelegt

Beitrag von Konstantin » 14.06.2008, 15:20

Hallo liebe Rosa,

ein Browser ist das Ding mit dem du im Internet surfst (z. B. der Internet Explorer).
Schöne Grüße
Konstantin
krasnoturjinsk.de

Dass der Mensch Dinge habe, ist nicht von Übel. Aber dass sie oft seine Freiheit erdrücken und ihn selbst besitzen und haben, das ist von Übel.

Benutzeravatar
Rosa
Moderator
Beiträge: 513
Registriert: 22.10.2007, 11:43
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Firefox 3.0 - Erscheinungstermin wurde festgelegt

Beitrag von Rosa » 19.06.2008, 13:09

Ach so :D
Liebe Grüße
Rosa

Konstantin
Administrator
Beiträge: 650
Registriert: 08.02.2007, 18:45
Kontaktdaten:

Re: Firefox 3.0 - Erscheinungstermin wurde festgelegt

Beitrag von Konstantin » 19.06.2008, 14:34

Hallo,

ich hab ihn mir schon installiert. Persönlich kann ich sagen dass er mir gut gefällt. Die Downloadzahlen scheinen alle Rahmen gesprengt zu haben. Mich wundert das die Server von Mozilla dem hohen Downloadandrang stand gehalten hat. Schaut hier:

so oft wurde Firefox 3.0 bereits runtergeladen
Schöne Grüße
Konstantin
krasnoturjinsk.de

Dass der Mensch Dinge habe, ist nicht von Übel. Aber dass sie oft seine Freiheit erdrücken und ihn selbst besitzen und haben, das ist von Übel.

Benutzeravatar
Olesja
Neugierig
Beiträge: 96
Registriert: 01.07.2007, 15:33
Wohnort: Wiesbaden
Kontaktdaten:

Re: Firefox 3.0 - Erscheinungstermin wurde festgelegt

Beitrag von Olesja » 18.08.2008, 14:57

Hab's mir auch mal runtergeladen.. Bin aber noch nicht dazu gekommen, es auszutesten. Wird aber sicherlich nichts Schlechtes sein :)

FireFox rules :icon_thumbup1:

Konstantin
Administrator
Beiträge: 650
Registriert: 08.02.2007, 18:45
Kontaktdaten:

Re: Firefox 3.0 - Erscheinungstermin wurde festgelegt

Beitrag von Konstantin » 21.08.2008, 18:33

... ist nur zu empfehlen !!!
Schöne Grüße
Konstantin
krasnoturjinsk.de

Dass der Mensch Dinge habe, ist nicht von Übel. Aber dass sie oft seine Freiheit erdrücken und ihn selbst besitzen und haben, das ist von Übel.

Peter
Neugierig
Beiträge: 17
Registriert: 13.04.2009, 18:26
Wohnort: Herford
Kontaktdaten:

Re: Firefox 3.0 - Erscheinungstermin wurde festgelegt

Beitrag von Peter » 19.04.2009, 14:43

Firefox 3.0 ist nicht schlecht und relativ sicher.
Bei mir stürzt er aber immer wieder ab....warum weiß ich auch nicht????
Arbeite auch noch mit Opera ziemlich schnell...aber manche Seiten lassen sich nicht öffnen oder brauchen zu lange...auch zu empfehlen....
Gruß Peter

Konstantin
Administrator
Beiträge: 650
Registriert: 08.02.2007, 18:45
Kontaktdaten:

Re: Firefox 3.0 - Erscheinungstermin wurde festgelegt

Beitrag von Konstantin » 30.04.2009, 18:15

Hey Peter,

Firefox ist für mich immer noch der beste Browser, knapp gefolgt von Opera. Das dir Firefox abschmiert hat bestimmt eine andere Ursache. Sollten auch andere Anwendungen bzw. Windoof selbst Probleme machen würde ich auch einen Defekt im Betriebssystem in Ewähgung ziehen.
Schöne Grüße
Konstantin
krasnoturjinsk.de

Dass der Mensch Dinge habe, ist nicht von Übel. Aber dass sie oft seine Freiheit erdrücken und ihn selbst besitzen und haben, das ist von Übel.

Antworten