Hülfe

hier geht es um PC & Software
Antworten
Benutzeravatar
Rosa
Moderator
Beiträge: 513
Registriert: 22.10.2007, 11:43
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Hülfe

Beitrag von Rosa » 29.11.2007, 17:12

Mein Sohnemann muß mir mein PC-Bild verstellt haben :icon_devil:
Alles ist total groß eingestellt.
Wo kann ich das bitte wieder kleiner einstellen ? Selbst auf dem Destop ist alles größer,also die Schrift.
Liebe Grüße
Rosa

Konstantin
Administrator
Beiträge: 650
Registriert: 08.02.2007, 18:45
Kontaktdaten:

Beitrag von Konstantin » 29.11.2007, 17:16

Hallo,

klick mit der linken Maustaste auf den Desktop und wähle Eigenschaften, hier auf Reiter Einstellungen und dann stellst du die Bildschirmauflösung etwas höher.
Schöne Grüße
Konstantin
krasnoturjinsk.de

Dass der Mensch Dinge habe, ist nicht von Übel. Aber dass sie oft seine Freiheit erdrücken und ihn selbst besitzen und haben, das ist von Übel.

Benutzeravatar
Rosa
Moderator
Beiträge: 513
Registriert: 22.10.2007, 11:43
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von Rosa » 29.11.2007, 17:20

Bist ja spitze :dude:

Das hätte ich nie gewußt, habe ich wieder was dazu gelernt :)
Liebe Grüße
Rosa

Konstantin
Administrator
Beiträge: 650
Registriert: 08.02.2007, 18:45
Kontaktdaten:

Beitrag von Konstantin » 29.11.2007, 17:30

:lol: danke

:dude:

Jetzt fehlt hier nur noch von Olesja "besser wisser" :lol:
bin gespann wann sie dass hier reinschreibt.
Schöne Grüße
Konstantin
krasnoturjinsk.de

Dass der Mensch Dinge habe, ist nicht von Übel. Aber dass sie oft seine Freiheit erdrücken und ihn selbst besitzen und haben, das ist von Übel.

Benutzeravatar
Olesja
Neugierig
Beiträge: 96
Registriert: 01.07.2007, 15:33
Wohnort: Wiesbaden
Kontaktdaten:

Beitrag von Olesja » 29.11.2007, 17:34

gar nicht :) denn das hätte ich auch gewusst :) also nix besser wisser :D

Konstantin
Administrator
Beiträge: 650
Registriert: 08.02.2007, 18:45
Kontaktdaten:

Beitrag von Konstantin » 29.11.2007, 20:26

:twisted: :twisted: :twisted:
Schöne Grüße
Konstantin
krasnoturjinsk.de

Dass der Mensch Dinge habe, ist nicht von Übel. Aber dass sie oft seine Freiheit erdrücken und ihn selbst besitzen und haben, das ist von Übel.

Antworten